Exerzitien mit Pfarrer Peter Meyer 09.05 - 13.05.2018

Über Christi Himmelfahrt durften wir zusammen mit Pastor Peter Meyer  5 wunderschöne Tage erleben. Das Thema der Exerzitien war die persönliche Berufung zur Jüngerschaft. Durch die inspirierende Vorträge wurde der Glaube und die Beziehung zu Jesus Christus weiter vertieft.

Es entstand unter den Teilnehmern eine sehr herzlich und schöne Atmosphäre, so dass es sehr positive Rückmeldungen gab. Auch zum Abschluss der Exerzitien durften wir sehr schöne Zeugnisse hören, wie Jesus Christus  während der Tage heilen konnte. Wir  bedanken uns recht herzlich bei Pfarrer Peter Meyer, dass wir durch sein Wort, die Spendung der Sakramente, den Segnungen und Gebete, Heil und Heilung erfahren durften. 

Wir möchten uns bei Pfarrer Benkler bedanken, der ebenfalls die Hl. Beichte abgenommen hat.

Der Lobpreis während den Heiligen Messen, der  Anbetung und beim Einzelsegen wurde von Stefan Neubacher sehr schön gestaltet. Durch seine Worte und Gebete und der harmonischen Zusammenarbeit mit Pfarrer Peter Meyer, hat Stefan wesentlich mit zum Gelingen der Exerzitien beigetragen. Ein herzliches Vergelt´s Gott dafür.

 

Exerzitien - Männerwochenende mit Pater Paulus Maria Tautz und Kyle Clement 25.05 – 27.05.2018

In einer reinen Männerrunde trafen wir uns zum Thema „die Rüstung Gottes anziehen“ (Eph 6,11) im Haus Maria Trost in Beuron. Wir durften die sehr tiefgründigen Vorträge von Kyle Clement aus Texas, USA anhören. Dabei brachte er uns sehr die spezielle Rolle und Aufgabe des Mannes im Reich Gottes nahe. Es waren viele wertvolle neue Aspekte dabei, die viele von uns in dieser Form noch nicht gehört hatten. Die Vorträge wurde sehr fließend von Klemens Saket übersetzt. Die Hl. Messen und auch speziell der Heilungsgottesdienst wurde sehr schön von Pater Paulus Maria geleitet. Am Samstagabend saßen wir noch gemeinsame bei einer Austauschrunde zusammen. Wir bedanken uns sehr bei Pater Paulus Maria Tautz für die schöne Zeit die wir hier gemeinsame erleben durften.

Exerzitien mit Mijo Barada und Team 28.06 – 01.07.2018

Das erste mal war Mijo Barada aus Split (Kroatien) bei uns zu Gast im Haus Maria Trost. Wir durften am Seminar A „Bekehre DICH und GLAUBE an das EVANGELIUM“ teilnehmen. Die Heiligen Messen wurden von Propst Maximilan von den Augustiner Chorherren gehalten. Der Lobpreis und die Anbetung wurden sehr schön von dem Ehepaar Schneider gestaltet. Dabei durften wir sehr viele neue und vom Hl. Geist inspirierte Lieder kennenlernen. Die Vorträge wurden sehr schön von Liljana übersetzt. Dabei erzählte Mijo Barada uns von seinem persönlichem Zeugnis und von der Notwendigkeit der Bekehrung. Es waren sehr intensive Exerzitien, so dass auch jeden Nacht eine Anbetung stattfand. Es wurden viele persönliche Einzelgespräche durchgeführt, und auch die Hl. Beichte wurde sehr viel in Anspruch genommen. Dabei bedanken wir uns auch noch recht herzlich bei Pfarrer Bueb und Pfarrer Storz. Es gab noch das Gebet um Heilung und Befreiung und auch die Weihe an das heiligste Herz Jesu und das unbefleckte Herz Mariens.

Wir bedanken uns recht herzlich bei Mijo Barada und Tema, zusammen mit den Augustiner Chorherren für die sehr heilvollen und segensreichen Exerzitien.

Exerzitien mit Pfarre Werner Fimm 26.07 – 29.07.2018

Zum zweiten mal war Pfarrer Werner Fimm bei uns im Haus Maria Trost, um dieses Jahr die Exerzitien „Lass dich vom Geist entflammen“ durchzuführen. Gespannt durften wir die Vorträge anhören. Dabei brachte uns Pfarrer Fimm das Wirken und die Gaben des Heiligen Geistes in eindrucksvoller weise nahe.

Im Lobpreis, in der Anbetung, im Gebet um Heilung und Befreiung durften wir sehr intensiv das Wirken des Heiligen Geistes erfahren. Es geschah sehr viel Heil und Befreiung während der Exerzitien.

Der Lobpreis und die Anbetung wurde sehr schön von Christel Perk, Thilo Horber und Uwe Kronester(Lopreisgruppe Singen) gestaltet. Schon früh am morgen wurden wir durch das Singen und Spielen von geistigen Liedern geweckt.

Wir bedanken uns auch bei Pfarrer Miller, Pfarrer Remigius und Pfarrer Bueb für das Spenden des Bußsakraments.

Auch bei Pfarrer Werner Fimm möchten wir uns recht herzlich bedanken, dass er wieder mit vollem Einsatz für den Herrn Jesus Christus uns so segensreiche durch die Exerzitien geführt hat.

Gäste & Tagungshaus "Maria Trost"
Edith-Stein-Weg 1
88631 Beuron

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

+49 07466 483+49 07466 483

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Wir freuen uns auf Ihren Besuch